Förderverein

augeWir haben ein Auge auf Sie geworfen ….

Beitrittserklärung  Förderverein 
Ich helfe gern!         Förderverein

… weil Sie die Gottfried-Kinkel-Realschule  kennen und schätzen!

… weil Sie zu den Menschen gehören, denen die Bildung der Kinder und Jugendlichen am Herzen liegt!

… weil Sie überzeugt davon sind, dass sich heutige Investitionen in Bildung morgen lohnen werden!

… weil Sie aktiv die Dinge fördern und unterstützen, die Ihnen wichtig sind!

… Menschen wie Sie wünschen wir uns als Freunde …

Schule braucht Freunde. Ohne die Hilfe vieler privater und öffentlicher Förderer wäre die Gottfried-Kinkel-Realschule nicht das, was sie ist: eine erfolgreiche und beliebte Schule, an der die Vision vom gemeinsamen Haus des Lernens und Lebens Wirklichkeit geworden ist und ständig mit neuem Leben gefüllt wird.

Die Freunde und Förderer der Gottfried-Kinkel-Realschule tragen finanziell, ideell und mit ihrer Hände Arbeit dazu bei, dass die Schule ihr erfolgreiches Konzept auch in Zukunft verfolgen kann: Bildung und junge Menschen gehören zusammen! Möchten Sie daran in Zukunft aktiv mitwirken? Dann melden Sie sich doch umgehend bei:

knobelsdorff

Frau v. Knobelsdorff

Gabriele von Knobelsdorff  unter     02235/ 9899440  oder bei

Brigitte Jax (Kassiererin) unter 02235/42663

Die neue Publikation des Fördervereins heißt Kinkelklecks. Sie befindet sich hier: Kinkelklecks_Ausgabe 1. 

In der ersten Ausgabe geht es darum, was der Förderverein im Jahre 2016/2017 alles so machte und was er in ZUkunft vorhat. Der neue Vorstand wird vorgestellt.

…. Freunde der Gottfried-Kinkel-Realschule ….

…. sind stolz darauf, dass seit bereits 49 Jahren ein Förderverein exisitiert! Das zeigt doch, wie sehr verbunden sich die Ehemaligen mit der Schule fühlen! Jedes Jahr kommen viele ehemalige Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer zum Beispiel zum Tag der offenen Tür.

Der „Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Gottfried-Kinkel-Realschule e.V“ wurde 1969 durch die Schulpflegschaft gegründet – mit dem Ziel, alle Freunde, Förderer und Ehemalige zusammenzuschließen. Das Ziel dieses Vereins ist die Förderung der materiellen und ideellen Belange der Schule und Unterstützung bedürftiger Schüler und Schülerinnen (z.B. Ausflüge, Klassenfahrten, Schulfeste, spezielle Gerätschaften, die nicht unter den Lehr- und Lernmitteletat fallen). Die finanzielle Unterstützung für die Schule ist heutzutage unverzichtbar wegen der schwierigen Lage, in der sich Schulträger im Allgemeinen befinden. Außerdem stellt der Verein Kontakte zu Industrie und Behörden her, um den Schülern die Entscheidung für die Berufswahl zu erleichtern. Unsere Schule und der Förderverein arbeiten engagiert und erfolgreich zusammen. Der Beitrag zum Förderverein beträgt ab 7 Euro pro Jahr. Mit dieser kleinen Summe kann viel erreicht werden.

… hier nur ein paar Beispiele ….

  • der Verein bewirtet Eltern und Schüler beim Begrüßungsnachmittag der Schulneulinge und übernimmt die Kosten dieser zur Tradition gewordenen Veranstaltung
  • der Verein übernimmt traditionell die Büchersammelbestellung für Sie
  • der Verein bezuschusst die Anschaffung von technischen Geräten, wie Beamern oder Computern
  • der Förderverein bezahlt jährlich eine Busfahrt zu einer Musicalaufführung sowie einige Theateraufführungen in der Schule
  • der Verein übernimmt die Kosten für den Sektempfang des 10er-Abschlusses
  • der Verein organisiert und bezahlt Autorenleseungen und beteiligt sich an vielen Ausgaben für kulturelle Veranstaltungen
  • der Verein trägt die Kosten für diverse Laufveranstaltungen, das 24 Stunden Schwimmen  und v.m.
  • der Verein bezuschusst Klassenfahrten und Ausflüge einzelner Schülerinnen und Schüler
  • der Verein bezahlt die Nikolauspräsente in jedem Jahr für alle Klasse 5 und 6
  • der Verein beteiligt sich mit Infoständen sowie Kaffeeausschank und Waffelbäckerei am Tag der offenen Tür