Aktuelle Informationen zum Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

gestern wurde auf der Seite des MAGS (Link: https://www.mags.nrw/) die Allgemeinverfügung veröffentlicht. Aufgrund der unter 165 liegenden Inzidenzwerte, startet der Wechselunterricht am 26.5.21 an den Schulen im Rhein-Erft-Kreis. Das bedeutet, das am nächsten Mittwoch, den 26.5.21 und am nächsten Freitag, den 28.6.21 die Gruppe B aller Klassen Unterricht hat. Am Donnerstag, den 27.5.21 findet die Zentrale Abschlussprüfung im Fach Mathematik für die 10. Klassen statt. Durch den erhöhten organisatorischen Aufwand für die Prüfungen kann an diesem Tag kein regulärer Unterricht für alle anderen Klassen angeboten werden.  Wir hoffen Sie haben Verständnis dafür.

In der gestern Abend erhaltenen Schulmail (Link: https://www.schulministerium.nrw/ministerium/19052021-schulbetrieb-ab-dem-31-mai-2021) stellt man bei einem dauerhaften  Inzidenzwert unter 100 Präsenzunterricht für alle Klassen im voller Klassenstärke ab dem 31.5.21 in Aussicht. Dazu muss noch etwas abgewartet werden. Sobald die Entscheidung darüber klar ist, werden Sie rechtzeitig informiert.

Mit freundlichen Grüßen

Müller-Gröls