Biologie

Biologie  – Hier ist alles lebendig

Die Biologie befasst sich mit allem was lebt, also mit Pflanzen, Tieren und dem Menschen.

 In der Erprobungsstufe steht vor allem das direkte Umfeld im Fokus: Haustiere, Ernährung und der Bewegungsapparat des Menschen sind beispielsweise Themen, die auf dem Lehrplan stehen. Alle Schüler der Klassen 5 und 6 haben Biologie zwei Stunden in der Woche. Hier werden kleine und große Experimente gemacht, an Stationen selbstständig gearbeitet und es besteht auch die Möglichkeit zu kleineren Referaten und Vorträgen. Einer der Höhepunkte für alle 6. Klassen ist der Besuch im Aquarium des Kölner Zoos in Kooperation mit der Zooschule. Hier haben die Schüler die Möglichkeit Amphibien, Reptilien und Fische mal ganz aus der Nähe zu betrachten. Aber auch sonst versuchen wir so oft wie möglich, die Biologie live zu erleben, was durch die Nähe des Schlossparks leicht auch in einer Einzelstunde zu ermöglichen ist.

Wem der Biologieunterricht besonders viel Spaß macht, hat auch die Möglichkeit am Wettbewerb „bio-logisch!“ teilzunehmen. Dabei unterstützen wir euch gerne.

Bei sehr großem Interesse an der Biologie besteht auch die Möglichkeit die AG Naturwissenschaften zu  wählen. In dieser AG werden Themen aus den Bereichen Biologie, Chemie und Physik  ganzheitlich behandelt.  Dabei unterstützt uns die Rhein-Erft-Akademie, die wir in regelmäßigen Abständen besuchen dürfen (zu der AG Naturwissenschaften findet ihr auf dieser Homepage im Archiv für Januar 2012 einen Artikel).

Und wenn euch der  Biologieunterricht auch in der Klasse 7 noch so viel Spaß macht, könnt ihr diesen als Neigungsschwerpunkt wählen.  Diese Schüler haben Biologie dann 3 Stunden in der Woche als viertes Hauptfach neben Deutsch, Mathematik und Englisch. Ab Klasse 7 beschäftigen wir uns mit den Ökosystemen, z.B. dem Wald und gehen hierbei so oft wie möglich nach draußen, um Bäume und Pflanzen zu bestimmen und Tiere zu beobachten.  Dabei arbeiten wir sehr oft mit dem Mikroskop.

Außerdem befassen wir uns weiterhin vertiefend mit dem  Menschen, dem Aufwachsen und Altern, der biologischen Forschung und Medizin, der Vererbung und vielen anderen Themen mehr.

Ihr werdet schon selber sehen und erleben, was für ein tolles und interessantes Fach die Biologie ist!

Wir freuen uns  auf euch!!!

 Biovorträge über die menschliche Verdauung

Unser 9er Kunstkurs hat in den letzten Wochen Vorträge in Bio gehalten. Sie handelten von dem Verdauungssystem des Menschen. Wir haben uns jeweils in 2er oder 3er Gruppen zusammengetan und eine Darstellung für unseren Vortrag erarbeitet. Jedes Team  hatte natürlich eine andere schöne Darstellung. Jeder von uns Schülern hat sich richtig ins Zeug gelegt um von Frau Gruszinsky eine gute Note zu bekommen. Wir Schüler sind jetzt richtige „Experten“, wenn es um die menschliche Verdauung geht. Frau Gruszinsky hat von jedem Team und von jeder Darstellung Fotos gemacht – viel Spaß beim Ansehen!!!

 -Maike Schuster 9b –