Archive for the ‘Allgemein’ Category

Huhn und Ei

Sonntag, 10. Dezember 2017

Im Rahmen des Biologieunterrichtes besuchte die 5c den Gertrudenhof in Hürth. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich im Unterricht mit verschiedenen Haus- und Hoftieren beschäftigt und nun war das Huhn als Nutztier an der Reihe. Bei einer Führung über den Hof erfuhren sie viel über artgerechte Tierhaltung. Am Ende wurden gemeinsam Rührei-Sandwiches hergestellt und verspeist. Natürlich hatten die Kinder auch noch ausreichend Zeit zum Spielen auf dem Spielplatz und Toben in der Spielescheune. 

Mehr Bilder gibt es hier . 

In der Weihnachtsbäckerei…

Mittwoch, 6. Dezember 2017

 

Im Rahmen der Vorbereitung zum Tag der offenen Tür am kommende Samstag, hat die DaZ (Deutsch als Zielsprache) -Klasse von Frau Blombach heute das traditionelle Weihnachtsplätzlichenbacken kennengelernt. In unserer Weihnachtsbäckerei gab es viel Spaß und Kreativität.

Mehr Bilder gibt es hier!

Der Nikolaus war da!

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Am 6.12 kommt traditionell der Nikolaus in die Klasse 5 und 6. Dies war auch heute wieder der Fall. Zur Unterstützung hatte er „Knecht Ruprecht“ dabei. Für die Kinder aus der Klasse 5 gab es kleine Geschenke für die 6. Klassen einen Schokoladennikolaus. Das diese Tradition erhalten bleibt ist dank des Fördervereins möglich! Danke dafür!

Auch die Schülersprecher haben eine Nikolausaktion veranstaltet, bei der die Schülerinnen und Schüler Schokoladennikoläuse verschenken konnten. So wurde in der Schule heute reichlich Schokolade verteilt. 

Wir bilden uns fort!

Samstag, 2. Dezember 2017

Am 12.12.2017 sind die Lehrer wieder einmal die Schüler, und müssen etwas lernen. 

Um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein, werden alle eine Ersthelferausbildung absolvieren. Diese muss alle drei Jahre aufgefrischt werden. 

Die Schülerinnen und Schüler der Gottfried-Kinkel-Realschule haben an diesem Tag einen Studientag.

Das Lernbüro

Samstag, 2. Dezember 2017

Endlich ist es soweit. Durch unseren neuen Kollegen Herrn Sieber ist unser Lernbüro jetzt wieder von Montag bis Donnerstag besetzt. Hier könnt ihr eure Hausaufgaben machen, für Klassenarbeiten lernen und Referate vorbereiten. Von 14-16h sind folgende Lehrer für euch da: 

Montag: Herr Treuling

Dienstag: Frau Pott

Mittwoch: Frau Schmieter

Donnerstag: Herr Sieber

Sie unterstützen und helfen euch gerne bei euren Aufgaben!

Bist du auch ein Volunteer?

Freitag, 1. Dezember 2017

So nennt man die Menschen, die ehrenamtlich arbeiten. Auch an unserer Schule gibt es einige davon. Frag mal in deiner Klasse nach. Ohne die vielen Menschen, die freiwillig und ohne Bezahlung  arbeiten, wäre es in Deutschland und in der ganzen Welt viel schlechter. Überall sind sie aktiv: In der Kirche, bei der Flüchtlingshilfe, im Förderverein, als Lesepaten,  beim Arbeiter Samariterbund, im Roten Kreuz, beim DLRG, im Bundesfreiwilligendienst  und und und…. Das ist toll! Einmal im Jahr gebührt ihnen (mindestens!) unser Dank: Am 5.12.2017 begehen wir den Tag des Ehrenamtes seit 1985, an dem die Vereinten Nationen ihn beschlossen haben.

10 Tore erzielt – doch leider nur Zweiter geworden

Dienstag, 28. November 2017

Unsere Fußballjungs der Jahrgänge 2006/2007 haben ihr Vorrundenturnier zur Kreismeisterschaft als Zweitplatzierte beendet.

Nach einem lockeren 8:0-Sieg gegen die Realschule Hürth kam es zu einem echten Entscheidungspiel gegen die gastgebende Realschule Lechenich. Schon nach kurzer Zeit ging das GKR-Team mit 1:0 in Führung. Dann konnte man dem zunehmenden Druck der Lechenicher nicht mehr Stand halten und verlor am Ende verdientermaßen mit 2:6.

 

Neues Exponat

Sonntag, 19. November 2017

Seit Freitag befindet sich in der Vitrine zur Londonfahrt im Verwaltungstrakt ein neues Exponat. Für alle interessierten Schülerinnen und Schüler ist hier nun ein roter Doppeldeckerbus aus Legosteinen zu bewundern. Dieser ist eine Leihgabe von Frau Löw, die auch gerne Fragen zum Aufbau beantwortet.

Circus of school

Sonntag, 19. November 2017

Mit einer großartigen Abschlussvorstellung am Donnerstagabend hat sich der Kölner Spielecircus von wieder verabschiedet. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 haben  mit Hilfe ihrer Zirkuslehrer ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt, dass die ca. 200 Besucher der Veranstaltung begeistert hat. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. 

Ein Bericht der Homepage AG über diesen Abend gibt es hier zu lesen und auch die Fotos sind vervollständigt. 

Von Gold und Drachen

Freitag, 17. November 2017

Der bundesweite Vorlesetag – auch an unserer Schule: 10 er Schüler und Schülerinnen lesen für unsere 5er und 6er. Vorlesen: gebannt hingen die Mädchen und Jungen unseren Großen an den Lippen, als von Goldbergen vorgelesen wurde oder von gefährlichen Drachen, die gezähmt werden sollten. Auch den Märchen für starke Frauen wurde gelauscht. Manchem hätten wir gerne länger gelauscht. Weitere Bilder gibt es hier!