Die Vorbereitung auf die ZAPs

Im Mai stehen die ZAPs ( Zentralen Abschlussprüfungen) für die Schüler der 10. Klasse an . Monate davor heißt es für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 schon sich darauf vorzubereiten. Gleichzeitig  muss man sich  an einer weiterführenden Schule anmelden oder aber auch eine Ausbildungsstelle finden .

Um sich vorzubereiten bekommen die Schülerinnen und Schüler in den Hauptfächer Mathematik, Deutsch und English Übungshefte. Diese Hefte  beinhalten wichtige Übungen, die relevant für die Prüfungen sind . Zudem befinden sich auch originale ZAPs von den letzten Jahrgängen darin. Man bekommt ein Gefühl dafür, wie eine solche Prüfung aufgebaut ist und wie die Punkteverteilungen sind . Nach dem 1. Halbjahr schreiben die Schüler in jedem Hauptfach eine Arbeit die der ZAPs  vom Aufbau her sehr ähnlich ist. Durch diese Arbeit sollen die Schülerinnen und Schüler nachempfinden könne, wie die echte Prüfung abläuft und merken, ob sie auf die Prüfungen schon richtig  Vorbereitet sind oder sich noch verbessern müssen.   (Chiara, 10c)