Das FranceMobil kam in die GKR

Seit September 2002 fahren zwölf junge Französinnen und Franzosen mit ihren Renault Kangoos durch Deutschland und besuchen Schulen, um für die französische Sprache zu werben.

Am letzten Donnerstag durfte die GKR von solch einem Besuch profitieren. Mit viel Elan gelang es dem Lektor Maxime Ruelleu, unseren Sechsklässlern Spaß an der französischen Sprache zu vermitteln und auf spielerische Art das Hörverständnis zu trainieren. Rund 100 Schüler ließen sich schnell begeistern und konnten die Erfahrung machen, einen „echten Franzosen“ zu verstehen und auch von ihm verstanden zu werden.