Medienkompetenz

In den vergangenen Schulwochen besuchten Mitarbeiter der Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis, Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz die Klassenstufen sieben, sechs und fünf. Die SchülerInnen wurden informiert und aufgeklärt, wie soziale Netzwerke funktionieren und genutzt werden dürfen, aber auch welche Gefahren auf den verschiedenen Plattformen lauern und wie man sich dagegen wehren kann.

Am Donnerstag, 17. Mai 2018 in der Zeit von 19.00 Uhr bis ca. 20.30 Uhr im Pavillongebäude unserer Schule, findet zum Thema „Medienkompetenz, tägliche Nutzung von sozialen Netzwerken“ ein Elternabend statt. Hierzu möchte ich alle interessierten Eltern herzlich einladen. (Dick- Edalat, Beratungslehrerin)